Skip to main content

Ihr Ratgeber über das Bohren und Montieren

Metall Bohrer Drehzahltabelle: So kommen Sie durch die härtesten Stücke

Jeder der sich schon einmal bohrtechnisch durch Metalle geplagt hat, wird wissen, dass dies eine sehr anstrengende Tätigkeit ist und bei ungeübten Heimwerkern der Bohrkopfverschleiß ziemlich hoch ist. In diesem Beitrag gehe ich kurz auf die richtige Drehzahl ein und stelle eine Metall Bohrer Drehzahltabelle zur Verfügung.

Warum ist die Drehzahl beim Bohren von Metall wichtig?

Grundsätzlich haben Sie beim Bohren von Metall viele Aspekte zu berücksichtigen. Die richtige Drehzahl ist eine davon. Weitere wären eine geeignete Kühlflüssigkeit* oder die materialabhängige Bohrer Beschichtung (hier mehr dazu: Bohrer kühlen).

Während Sie bei Holz und Beton eher Gas geben können, sollten also nicht mit zu hoher Drehzahl in Metalle bohren. Es gibt zwei wichtige Regeln, die man sich leicht merken kann:

  • Größerer Bohrerdurchmesser = geringere Drehzahl
  • Härtere Metalle = geringere Drehzahl

Tipp: Sie können die richtige Drehzahl unter anderem daran erkennen, dass lange, schöne Späne entstehen.

Bohren Sie im Zweifelsfall mit zu geringer Drehzahl. Ich kann mich noch gut an mein erstes Bohren in Metallen erinnern:

Ich habe erst zwei Bohrer „geopfert“, ehe ich mich erst einmal darüber informiert habe, wie man in Metallen richtig bohrt. Groß war das erstaunen, als ich von Kühlen, geringen Drehzahlen und geringem Druck las …

Letzte Aktualisierung: 14.04.2024, Bilder von amazon.de

Achten Sie daher beim Bohren von Metallen auch auf den Druck. Wird der Bohrer heiß, kann er sehr leicht brechen (vor allem kleinere Durchmesser, die bei Metallen auch häufig eingesetzt werden).

Beachten Sie: Wenn es aus der Bohrstelle herausraucht oder sich sie Bohrerspitze bläulich verfärbt, ist es (leider) oft schon zu spät.

Metall Bohrer Drehzahltabelle

Für diejenigen, die es ganz genau wissen wollen, habe ich hier eine Drehzahltabelle abgebildet, welche zwischen den einzelnen Materialien und dem Durchmesser des Bohrers unterscheidet.

BOHREREDELSTAHLSTAHLMESSINGALUBOHRER
Ø mmU/min.U/min.U/min.U/min.Ø mm
2 mm20002600400050002 mm
3 mm16502200350045003 mm
4 mm12501800310040004 mm
5 mm10001500275035005 mm
6 mm8001250240030506 mm
7 mm6601060210026507 mm
8 mm560900180023308 mm
9 mm490770154020009 mm
10 mm4306601300173010 mm
11 mm3755801080125011 mm
12 mm330510860125012 mm
13 mm300450700105013 mm
14 mm27040055087014 mm
15 mm25035045073015 mm
16 mm22031038061016 mm
18 mm20027033051018 mm
20 mm18525030042020 mm
25 mm17024028035025 mm
30 mm16023026028030 mm

Hinweis: Die obige Tabelle über verschiedene Drehzahlen von Metallen habe ich mir selbst durch Recherche im Internet zusammen gestellt.

Wollen Sie zum Beispiel wissen, welche Drehzahl bei einem 8 mm Bohrer für handelsüblichen Stahl zu empfehlen ist, lesen Sie in der Tabelle 900 Umdrehungen pro Minute ab.

Wenn Sie einen Kegelsenker* verwenden, sollten Sie eine Drehzahl verwenden, die dem eines 15 mm Bohrers für das jeweilige Material entspricht (also bei Messing sind das zum Beispiel 450 Umdrehungen pro Minute).

Sie Sie noch geeignete Metallbohrer für zu Hause? Probieren Sie es doch mit diesem Set:

S&R Metallbohrer Set 1,0-10 mm, 19 Stk,...*
  • Der 19-teilige S&R Metallbohrersatz Kobaltlegiert ist ein sehr hochwertiges Set von Spiralbohrern in Profi-Qualität und wird in einer robusten Metallbox mit Beschriftung geliefert. Das umfassende Sortiment ist besonders für den professionellen Dauereinsatz geeignet
  • Die Metallbohrer sind aus Hochleistungsschnellarbeitsstahl (HSS) mit 5% Kobaltlegierung gefertigt und haben einem Spitzenwinkel von 135° nach DIN 1412. Mittlere Länge nach DIN 338 und Präzisionsklasse H8. Daher zeichnen sie sich durch eine hohe Präzision und Langlebigkeit aus

Letzte Aktualisierung: 14.04.2024, Bilder von amazon.de


Ähnliche Beiträge