Wie Sie in Porzellan bohren

Porzellan bohren
Porzellan bohren

Hier erkläre ich, wie Sie in Porzellan bohren.

Neben dem Bohren von Metall und Glas stellt auch das Porzellan bohren eine große Herausforderung dar. Zugegeben, Sie werden nicht oft in den Genuss kommen, das machen zu wollen – für alle Fälle hier aber einige Tipps:

Welchen Bohrer Sie benötigen

Es gibt keinen eigenen Porzellanbohrer. Aber es gibt Alternativen, von denen manche besser, manche schlechter und einige gar nicht geeignet scheinen:

Im Fachhandel erhalten Sie Keramik- bzw. Fliesenbohrer. Diese können Sie durchaus auch für Porzellan verwenden. Alternativ dazu könnte es auch mit einem Stein- bzw. Betonbohrer möglich sein. Eine weitere. sehr gute Möglichkeit ist es, Diamanthohlbohrer* zu verwenden.

Sicherlich nicht funktionieren werden Holz- und Metallbohrer. Diese überhitzen, werden kaputt und stumpfen ab.

Arbeiten Sie jedenfalls mit einer Bohrmaschine ohne die Schlagbohrfunktion oder mit einer geeigneten Tischbohrmaschine. So ist die Gefahr des Brechens geringer.

Tipps zum Porzellan bohren

Porzellan bohren

Auch bei Amazon ansehen*

Beim Bohren in Porzellan ist die Gefahr, dass das Werkstück bricht, noch um ein Vielfaches höher, als wenn Sie ein Loch in Fliesen bohren. Der Grund dafür ist, dass die Fliesen zumindest am Boden oder der Wand mit einem Kleber befestigt sind und dahinter eine massive Mauer thront. Das Porzellan liegt lose oder locker eingespannt vor Ihnen und ist daher stark durch Bruch gefährdet.

Arbeiten Sie daher auf jeden Fall mit ganz geringem Druck und niemals mit der Schlagbohrfunktion. Ein guter Tipp ist es auch, mit einem kleinen Bohrdurchmesser zu beginnen und sich langsam vor zu hanteln. Wenn Sie also ein 10 mm großes Loch zu Dekorationszwecken in einen Teller aus Porzellan bohren wollen, beginnen Sie mit einem 1 mm Bohrer. Danach nehmen Sie einen 2 mm Bohrer, dann einen 3er Bohrer, dann den 5er Bohrer, usw. So kommen Sie immer leicht durch das Material und brauchen nicht auf einmal so viel Material wegnehmen.

Eine niedrige und angepasste Drehzahl sind ebenso wesentlich wie geringer Druck. Achten Sie zudem darauf, dass Sie das Werkstück befestigen und wählen Sie dazu eine Korkplatte als Unterlage. Diese ist sehr weich aber doch so stabil, dass das Bohren im Porzellan ermöglicht wird, ohne dass das Werkstück dauernd nach unten gedrückt wird. Kork nimmt einen Großteil des Drucks auf und leitet Ihn weg.

Das Überkleben der Bohrstelle

porzellan bohren

Auch bei Amazon ansehen*

Um den Spannungen des Porzellans entgegen zu wirken (die von außen oft nicht sichtbar sind), ist es sehr wirkungsvoll, die Bohrstelle zu überkleben. Ein Kreppband oder ähnliches reicht da durchaus aus.

Markieren Sie dazu einfach die Bohrstelle mit einem schwarzen Filzstift und überkleben die Markierung kreuzweise mit zwei Streifen Klebeband*, sodass Sie diese noch durchscheinen sehen. Danach setzen Sie den Bohrer an und bohren vorsichtig durch.

Zwei Vorteile sind an dieser Vorgangsweise erkennbar: Erstens können Sie schwerer abrutschen und zweitens das Bohrloch genau anvisieren und den Bohrer ansetzen.

Weitere Maßnahmen

Bohren Sie zum Beispiel einen Teller oder eine Tasse am Boden an, unterfüttern Sie die Hohlstelle einfach mit Kork oder ähnlichem. Damit kommt es zu einer Druckentlastung und die Bruchgefahr wird zusätzlich minimiert.

Vergessen Sie auch nicht. Bedingt durch die Reibung wird das Werkstück beim Porzellan bohren wärmer: Wenn Sie daher beide Seiten des Werkstücks vor der Bohrung und zwischendurch mit Petroleum netzen, sorgen Sie für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und beugen so spannungsrissen vor.

Haben Sie alte Porzellanteile herum liegen, könnten Sie ja auch mit diesen ein paar Übungsbohrungen durchführen. Wichtig ist immer, mit geringer Drehzahl und ohne hohen Druck zu bohren.

Haben Sie noch keinen Diamantbohrer Set zu Hause und möchten Sie so Porzellan bohren? Dann sehen Sie sich dieses Set bei Amazon doch genauer an:

57%
Glasbohrer Lochsäge DRILLPRO 15 Stücke Diamant...*
  • 【Dienstleistung】: Achtung!---Dieses Produkt von FLYFAN sind die Fälschungen. Wenn Sie von unserem Gravonoh Geschäft mit DRILLPRO kaufen und wenn das Produkt irgendwelche nicht künstlichen Probleme hat, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir werden unser Bestes tun, um das Problem für Sie zu lösen.
  • [Anwendbares Sortiment]: Es wird aus hochwertigem, natürlichem Diamantsand hergestellt und durch spezielle Galvanotechnik gehärtet. Diamantbohrer für Glas, Keramikfliesenflaschen, Blockgläser, Keramik, Marmorsteinplatten, perforierten Granit und andere harte Oberflächen (insbesondere Glas- und Keramikfliesen)
  • [Vorteil]: Nickel-plattierte Diamant-Staub-Beschichtung bietet eine hervorragende Leistung und Schnittfestigkeit, keine beschädigten Rand, keine Schwingungsphänomene, geringe Schnittfestigkeit, schnelle Öffnungsgeschwindigkeit, einfache Entfernung von Spänen, etc.

Letzte Aktualisierung: 15.10.2018, Bilder von amazon.de