Wie sehen Steinbohrer aus?

Wie sehen Steinbohrer aus
Wie sehen Steinbohrer aus

Wie sehen Steinbohrer aus? Das beantworte ich in diesem Beitrag.

Der Steinbohrer ist der prototypische Bohrer des Hobby-Heimwerkers. Sagt man Bohrer – und nichts dazu, assozieren meiner Erfahrung nach die meisten Personen damit einen Steinbohrer. Das liegt glaube ich darin begründet, dass man diesen in den eigenen vier Wänden sehr oft benötigt, in Relation zu Metall- bzw. Holzbohrern zumindest. Aber, wie sehen Steinbohrer aus? Dieser Frage bin ich hier nachgegangen.

Was ist das besondere an Steinbohrern?

Steinbohrer sind in erster Linie dafür da, um sich durch sehr harte Materialien zu beißen. Da sind in erster Linie Ziegel und Beton aber auch Stein bzw. Naturstein gemeint. So ein Steinbohrer wird übrigens auch Betonbohrer genannt. Es gibt allerdings einen kleinen Unterschied: Üblicher Weise haben Steinbohrer einen Winkel an der Schneide von 120°, während Betonbohrer einen Winkel von 130° aufweisen. Betonbohrer sind daher die spezieller Variante zu den Steinbohrern. Umgangssprachlich gibt es nur selten einen Unterschied.

Wenn Sie mit solchen Bohrern richtig bohren wollen, brauchen Sie dazu auch eine geeignete Bohrmaschine mit Schlagbohrfunktion oder einen Bohrhammer. Ohne der Schlagbohrfunktion schaffen Sie es meiner Erfahrung nach nur durch Ziegelmauerwerk oder durch „leichtere“ Materialien, bei denen das Drehbohren zum Abtrag des Materials ausreicht.

Wie sehen Steinbohrer aus?

Sehr charakteristisch für einen Steinbohrer* ist seine Spitze aus Hartmetall. In Form eines Plättchens (das Sie im Bild rechts oben sehr schön erkennen können) thront dieses auf der Bohrerspitze. Ganz wichtig ist das beim Beton bohren. Dieses Plättchen „zertrümmert“ den Beton im Bohrloch und mit der Bohrspirale wird das Bohrmehl dann aus dem Bohrloch gebracht.

Ein Steinbohrer kann aber auch anders aussehen, zum Beispiel dann, wenn es sich um einen Universalbohrer* handelt. Diese sind so konzipiert, dass Sie neben Stein, Beton und Ziegel auch andere Materialien bedienen können. Da wäre eine reine Hartmetallspitze hinderlich. Bohren Sie ausschließlich Beton und Stein, würde ich Ihnen auch empfehlen, einen guten Steinbohrer zu kaufen.

Sie suchen ein geeignetes Steinbohrer Set? Eventuell ist der aktuelle Amazon Bestseller das richtige für Sie:

8%Bestseller Nr. 1
Bosch Professional 7tlg. Betonbohrer Set (für Beton,...*
  • Betonbohrer-Set CYL-3, zum professionellen Bearbeiten von Beton, Mauerwerk und Kalksandsetin
  • Bohrer-Ø 4/5/6/6/7/8/10 mm
  • Einsetzbar in allen Schlagbohrmaschinen

Letzte Aktualisierung: 14.12.2018, Bilder von amazon.de