Garderobenhaken für die Wand bohren und befestigen

Garderobenhaken für die Wand
Garderobenhaken für die Wand

Hier erkläre ich, wie Sie Garderobenhaken für die Wand befestigen und montieren.

Etwas, das jeder Haushalt wahrscheinlich in irgendeiner Form benötigt bzw. hat, sind Garderobenhaken, an die man Jacken, Mäntel, Kappen oder ähnliches aufhängt bzw. für Besucher bereitstellt. Ich habe unlängst drei solcher Garderobenhaken zu Hause montiert und kurzer Hand beschlossen, darüber eine kleine Anleitung zu machen, wie Sie solche Haken in einer Ziegelwand befestigen:

Das brauchen Sie dazu

Sie brauchen dazu nicht recht viel, nämlich:

  • Die Garderobenhaken* selbst (bei mir waren es drei einzelne)
  • Dübel (ich habe Ø 6 mm genommen
  • Einen Hammer
  • (Farblich passende) Schrauben
  • Eine Schlagbohrmaschine, wie zum Beispiel diese hier: Makita HP2051 Test.
  • Den passenden Bohrer (bei Dübel Ø 6 mm ist das ein Ø 6 mm Stein- oder Betonbohrer)
  • Einen Staubsauger, um den Schmutz weg zu machen
  • Einen passenden Schraubendreher
  • Markierungsstift zum Anzeichnen der Bohrlöcher
  • Eine Schutzbrille (beim Bohren)

Ich habe das alles auf diesem Foto zusammengefasst:

Hier sehen Sie das Material, das ich dazu benötigt habe.

Garderobenhaken wie hoch montieren?

Vor der Montage sollten Sie sich noch im Klaren darüber sein, wie hoch die Garderobenhaken* montiert werden sollen. Hier gibt es meiner Ansicht nach keine klare Regel.

Erwarten Sie kleine Gäste und haben Sie selbst Kinder sollten Haken auch in deren Hängebereich angebracht werden. Ich habe selbst zwei Kinder und empfinde das als sehr praktisch. Diese Haken sind bei uns auf etwa 95 cm Höhe angebracht. Das ist aber vielleicht schon etwas zu knapp. Besser wären hier meiner Meinung nach 105 bis 110 cm.

Für die Erwachsenen-Garderobe empfehle ich, die Haken nicht zu tief zu setzen. Ich bin von einem knöchellangen Mantel ausgegangen, der dann noch nicht am Boden streifen soll. Die Höhe der Haken in der Hauptgarderobe bei mir zu Hause beträgt daher 160 cm über dem fertigen Boden. Damit habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.

Info: Die im Bild oben montierten Haken dienen primär nicht dem Aufhängen von Jacken und Mäntel – daher habe ich diese schräg und individuell sowie optisch am besten montiert.

Garderobenhaken für die Wand bohren und befestigen

So, nun zum wesentlichen Teil – erfahren Sie nun Schritt für Schritt, wie Sie Garderobenhaken für die Wand bohren und befestigen:

Schritt 1 – Leitungen checken

Ortungsgerät für Leitungen*

Dies ist immer einer der wesentlichsten Schritte. Wenn Sie Ihr Haus selbst (mit)gebaut haben, wissen Sie eventuell noch, wo und wie die Leitungen in der Wand verlaufen. Eventuell haben Sie das vielleicht sogar dokumentiert.

Haben Sie ein Haus gekauft, ist das nicht immer so einfach. Sie könnten das in diesem Fall mit einem Ortungsgerät versuchen, wie zum Beispiel mit diesem hier: Ortungsgerät Tacklife DMS05*.

Sind Sie sich sicher, dass in der Wand keine Leitungen verlaufen, kommt Schritt 2 an die Reihe:

Schritt 2 – Anzeichnen der Bohrlöcher

Hier möchte ich gar keine großartigen Tipps geben. Schließlich werden Sie wohl am besten wissen, wo Sie die Haken hin haben möchten. Mir persönlich sind dabei folgende Dinge wichtig, die ich Ihnen auch empfehlen möchte:

  • Achten Sie auf eine gewisse Symmetrie – es sei denn, die Haken sollen absichtlich unsymmetrisch angeordnet werden.
  • Passen Sie auf, dass die Bohrlöcher die gleiche Höhe haben. Dazu ist es ratsam, eine Wasserwaage zu verwenden. In meinem Fall (siehe Bild), habe ich die Löcher zwar schräg aber dennoch in einer Linie angeordnet.
  • Zeichnen Sie die Bohrlöcher deutlich sichtbar an der Wand an. Es wird dort ohnehin gebohrt und später nichts mehr davon sichtbar sein.

Zeichnen Sie das Bohrloch sauber und gut sichtbar an.

Schritt 3 – Bohrer bereit machen

Haben Sie alles korrekt angezeichnet, nehmen Sie Ihre Schlagbohrmaschine zur Hand und statten Sie diese mit dem Bohrer aus. Wie das geht, habe ich auch hier schon einmal erklärt: Bohrer einspannen und wechseln.

Setzen Sie nun auch Ihre Schutzbrille bzw. die sonstige Schutzbekleidung auf. Setzen Sie die Bohrmaschine an die Markierung und bohren Sie erst ohne die Schlagbohrfunktion, bis Sie den Verputz etwas eingekerbt haben. So können Sie in weiterer Folge kaum noch abrutschen.

Garderobenhaken Wandmontage

Bohren Sie gerade (normal zu Wand) das Loch, damit es später beim Schrauben keine Probleme gibt.

Dann stellen Sie auf Schlagbohren um und bohren weiter, bis Sie die gewünschte Tiefe erreicht haben (in der Regel sind das die Dübellänge plus 1 cm).

Haben Sie alles gebohrt, saugen Sie die Bohrlöcher aus und vergessen Sie auch nicht, die Stelle am Boden zu saugen. Vor allem bei Holzböden besteht bei Ziegelstaub die Gefahr, dass es zu Kratzern, etc,. kommt.

Ziegelstaub am Boden kann später zu Kratzern im Parkett führen – also weg damit.

Schritt 4 – Dübel setzen und Haken einschrauben

Nun können Sie auch schon den Dübel* in das Loch drücken und gegebenenfalls mit sanften Hammerschlägen etwas nachhelfen, bis der Dübel bündig mit der Wand ist.

Der Dübel muss bündig in die Wand versetzt werden. Notfalls müssen Sie noch einmal nachbohren, wenn der Dübel heraus steht.

Dann müssen Sie nur noch die Garderobenhaken mit einem passenden Schraubendreher an der Wand befestigen.

Garderobenhaken an die Wand befestigen

Befestigen Sie die Wandhaken mit einer passenden Schraube.

Ziehen Sie die Schrauben so an, dass alles fest sitzt. Nun sind Sie fertig und können das Werk bewundern.

Fazit und Zusammenfassung

Egal, ob einzelne Haken oder eine Hakenleiste – die Vorgangsweise ist eigentlich (fast) immer dieselbe. Auch für einen ungeübten Heimwerker sollte es kein Problem sein, einen Garderobenhaken* an der Wand zu befestigen.

Wichtig ist nur, dass Sie auch das richtige Werkzeug parat haben und zwei Dinge nicht vergessen: Entsprechende Schutzmaßnahmen und sich zu vergewissern, dass hinter den Bohrstellen keine Leitungen verlaufen.

Natürlich ist auch ein guter Bohrer Goldes Wert – daher hier ein Bohr Set für Ziegelmauerwerk, das auch ich zu Hause habe:

48%
S&R Betonbohrer Set, Superschlag mit zylindrischem...*
  • S&R Betonbohrer / Steinbohrer Set mit zylindrischem Schaft in Profiqualität. Made in Germany
  • Verstärkte Förderspirale, schnelle Bohrmehlabfuhr, sehr lange Lebensdauer durch hochwertige Karbidplatte
  • Bohrer für Schlagbohrmaschinen, leichte Bohrhämmer mit 3-Backenfutter und Akku-Schlagbohrmaschine

Letzte Aktualisierung: 22.01.2019, Bilder von amazon.de